Sie sind hier: Aktuelles
DeutschEnglish
26.3.2017 : 3:29 : +0200

Änderung Flächenwidmungsplan

13.03.2017

Kundmachung

Die Gemeinde Mellau beabsichtigt alle Vorbehaltsflächen der KG Mellau (siehe Umwidmungsanträge 1-9 unten), nach Maßgabe der beiliegenden Plandarstellung gemäß RPG §23 Abs (1) lit.a. und b, umzuwidmen.


Umwidmungsantrag 1
Grundstück: 962, KG Mellau
Ausmaß:  ca. 4582 m²
von  [FB]-FL
in [sf]-FL    

Umwidmungsantrag 2
Grundstück: 865/1, KG Mellau
Ausmaß:  ca. 9333 m²
von  [FH]-FL
in [fh]-FL

Umwidmungsantrag 3
Grundstück: 910/14, KG Mellau
Ausmaß:  ca. 1931 m²
von  [BR,FE,SP]-BM
in [rs,sf]-BM

Umwidmungsantrag 4
Grundstück: 910/7, KG Mellau
Ausmaß:  ca. 2923 m²
von  [VS]-BM
in [be,se]-BM

Umwidmungsantrag 5
Grundstück: 885, KG Mellau
Ausmaß:  ca. 1627 m²
von  [KI]-BM
in [ko]-BM

Umwidmungsantrag 6
Grundstück: 906/4, KG Mellau
Ausmaß:  ca. 898 m²
von  [GA,KG]-BM
in [öv,se]-BM

Umwidmungsantrag 7
Grundstück: 1364/2, KG Mellau
Ausmaß:  ca. 46424 m²
von  [ST]-FF
in [vi]-FF

Umwidmungsantrag 8
Grundstück: 1371/2, KG Mellau
Ausmaß:  ca. 620 m²
von  [ST]-FF
in [vi]-FF

Umwidmungsantrag 9
Grundstück: 2499/36, KG Mellau
Ausmaß:  ca. 25351 m²
von  [SP]-FL
in [sf]-FL


Gemäß § 21 des Raumplanungsgesetzes ist der von der Gemeindevertretung beschlossene Entwurf des Flächenwidmungsplanes einen Monat (das ist bis zum 13. März) im Gemeindeamt zur allgemeinen Einsicht aufzulegen.

Der Bürgermeister
Tobias Bischofberger