Sie sind hier: Aktuelles
DeutschEnglish
29.4.2017 : 1:48 : +0200

Mit dem Familienpass ins Ravensburger Spieleland!

20.05.2017

Familienpass-Tag im Ravensburger Spieleland!
Familien-Wochenende am 20. und 21. Mai 2017

Zum ersten Mal findet heuer der Familienpass-Tag im Ravensburger Spieleland statt. An einem ganzen Wochenende – von Samstag, 20. Mai bis Sonntag, 21. Mai 2017 – gibt es mit dem Familienpass den Eintritt zum unschlagbaren Preis. Denn ein Tag reicht kaum aus, um die über 70 Attraktionen in acht Themenwelten zu entdecken. Die ganze Familie erlebt im Freizeitpark am Bodensee unvergessliche Momente: beim Alpin-Rafting in die Tiefe rauschen, in der SchokoWerkstatt von Ritter Sport die eigene Lieblingsschokolade herstellen und das größte „verrückte Labyrinth“ der Welt erkunden. Im neuen Trickfilmstudio erfahren kleine und große Filmbegeisterte außerdem, wie ein Trickfilm entsteht. Seit letztem Jahr können Familien bei Maus, Elefant und Käpt’n Blaubär übernachten. Im Ravensburger Spieleland Feriendorf stehen dafür eigens thematisierte Ferienhäuser und großzügige „Wieso?Weshalb?Warum?“-Forscher-Zelte zur Verfügung. Wer mit dem eigenen Wohnmobil anreist, nutzt einen der Stellplätze in unmittelbarer Nähe zum Freizeitpark und kann alle Feriendorf-Annehmlichkeiten genießen.
Weitere Infos unter www.spieleland.de

Familienpass-Tarif:
Am Samstag 20. Mai und Sonntag 21. Mai 2017 gibt es die Eintrittskarten zum Preis von 22 Euro pro Person (statt 31,50 Euro für Erwachsene und 29,50 Euro für Kinder). Gültig für die auf dem Familienpass eingetragenen  Erziehungsberechtigten, Großeltern und alle eigenen Kinder gegen Vorlage des Familienpass an den Kassen im Ravensburger Spieleland.