LernpatInnen gesucht!

16.10.2017

Gefragt sind Mamas, Papas, Omas, Opas, Nachbarn, Tanten und alle, die gerne mit einem Kind lesen, lernen und auch üben möchten.
Kinder sollen sich in der Schule wohlfühlen. Aus diesem Grund suchen wir Personen, die sich vorstellen können, ehrenamtlich eine Lernpatenschaft für ein Kind, welches sich beim Lernen schwerer tut als Andere, zu übernehmen. Dazu ist kein Lehramt erforderlich. Freude am Umgang mit Kindern und 1 Stunde in der Woche Zeit, sind schon sehr gute Voraussetzungen.
Fachlich wird die Initiative von Lehrern und Lehrerinnen der VS-Mellau begleitet.

Für weitere Infos stehe ich gerne zur Verfügung: Isabella Deuring, Tel: 0664/927 28 61
Mail: isabella.deuring@engagiert-sein.at