KPV Mellau - Friedenslicht von Betlehem

24.12.2017

Am Heiligen Abend werden die Kinder und Jugendlichen der Jungfeuerwehr Mellau, wie in den vergangenen Jahren, das Friedenslicht aus Bethlehem in Mellau verteilen.

Die Spenden kommen im heurigen Jahr dem Krankenpflegeverein Mellau zu Gute. Unsere vier Krankenschwestern betreuen fast 50 Patienten in unserer Gemeinde und ermöglichen ihnen ein Altwerden in ihrer gewohnten Umgebung. Wir erhalten Förderungen des Landes und der Gemeinde sowie Mitgliedsbeiträge und Selbstbehalte der Patienten, um einen Teil unserer Kosten von rund Euro 70.000,-- im Jahr zu decken. Für den Restbetrag sind wir auf Spenden der Mellauer Bevölkerung und Betriebe angewiesen.
Aus diesem Grund möchten wir euch die heurige Friedenslicht-Aktion besonders ans Herz legen.

Die Jungfeuerwehr Mellau freut sich auf eine wohlwollende Aufnahme der Friedenslicht-Überbringer und der Krankenpflegeverein Mellau bedankt sich im Voraus für die Unterstützung der Arbeit zum Wohle unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Wir wünschen euch allen eine friedvolle Advents- und Weihnachtszeit!
Der Vorstand des Krankenpflegvereins Otmar Natter, Christl Felder, Benedikt Natter, Dr. Heidi Kaufmann, Heike Fink, Otto Natter, Herbert Hager und Maria Kaufmann