Familienpass Schiffletag

01.05.2018

Volle Fahrt voraus beim Schiffletag am Dienstag, 1. Mai 2018

„Anker lichten, Leinen los“ heißt es am Staatfeiertag, wenn die MS Vorarlberg in See sticht und Vorarlbergs Familien mit an Bord nimmt. Mit dem Schiffletag lädt der Familienpass heuer bereits zum 8. Mal zu einem ganz besonderen Feiertagsausflug. Auf kleine und große Passagiere wartet eine erlebnisreiche Schifffahrt – und das zu einem außergewöhnlichen Preis. Die ganze Familie kann das frühlingshafte Bodenseeufer von der Seeperspektive aus erleben und an Bord wird ein Programm mit Spaßfaktor geboten: Clown Pompo sorgt für Unterhaltung und beim Kinderschminken verwandeln Mitarbeiterinnen des Vorarlberger Familienverbandes die kleinen Passagiere in Meerjungfrauen, Piraten & Co. Aber auch Landratten kommen beim Schiffletag nicht zu kurz: Bei Schönwetter lässt sich die Schifffahrt perfekt mit einem Radausflug oder Spaziergang kombinieren – denn die MS Vorarlberg geht in Lochau und Hard vor Anker und nimmt Passagiere, Fahrräder mit und ohne Anhänger und Kinderwagen mit an Bord.

Die letzte Fahrt von Bregenz Hafen Richtung Lochau ist um 16.00 Uhr.

Familienpass-Tarif
1 Erwachsener mit Kindern: 10 Euro
2 Erwachsene mit Kindern: 15 Euro
Oma oder Opa (bzw. weitere Person): 11,40 Euro

Der Schiffletag findet bei jedem Wetter statt. Abfahrtszeiten und Onlinebuchung unter www.vorarlberg-lines.at. Das Schiffticket berechtigt zur gratis An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, für die Fahrräder wird in Bus und Bahn ein Aufpreis berechnet.