Von unverschämter Achtsamkeit

22.07.2019

Humor in der Begegnung, Betreuung und Pflege
Ein Vortag für betreuende und pflegende Angehörige, Pflegefachkräfte, Betreuungsdienste und Interessierte


Mittwoch, 11.09.2019 um 20.00 Uhr, Aula der Bezauer Wirtschaftsschulen, Eintritt: € 5,-

 

Sich mit dem Thema Humor zu beschäftigen, bedeutet die Perspektive zu verändern, die gewohnten Pfade zu verlassen und sich auf ein neues Terrain zu begeben. So lassen sich die Dinge, die Geschehnisse des Alltags und oft auch das eigene Verhalten mit neuem Blick betrachten.

In seinem Vortrag wird der Referent seine Methoden des Tiefen-Humors und der Inner-Clowing, sowie einige einfache Humorinstrumente für den Alltag vorstellen uns aus seiner Erfahrung im Pflegealltag mit Menschen mit Demenz berichten.

Marcel Briand, Schweiz
Dipl. Pflegefachmann | PsyKp und Begegnungsclown mit Schwerpunkt Demenzbetroffene und sterbende Menschen