Auflageverfahren - Mindestmaß der baulichen Nutzung GST 865/1

08.06.2020

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Mellau hat in ihrer Sitzung vom 08.06.2020 den Entwurf einer Verordnung über die Erlassung einer Verordnung über das Mindestmaß der baulichen Nutzung der Gemeinde Mellau für Teilflächen des Grundstück GST NR 865/1, KG Mellau, gemäß § 31 Abs. 1 Raumplanungsgesetz, LGBl.Nr. 39/1996 idgF, beschlossen.

Der Verordnungsentwurf samt Erläuterungsbericht wird vier Wochen auf der Homepage der Gemeinde (www.mellau.at) von 08.06.2020 bis 06.07.2020 veröffentlicht.

Während der Zeit der Veröffentlichung kann jede Gemeindebürgerin/jeder Gemeindebürger oder Eigentümerin/Eigentümer von Grundstücken, auf die sich der Verordnungsentwurf bezieht, zum Verordnungsentwurf schriftlich Änderungsvorschläge erstatten.

Der Bürgermeister 
Tobias Bischofberger