David Helbock's Random/Control

25.07.2020

OPEN-AIR-KONZERT in Mellau 

WO?             Mellauer Dorfplatz (bei Schlechtwetter im Dorfsaal)
WANN?        Samstag, 25. Juli 2020, 19.00 Uhr 
EINTRITT?   FREI 

David Helbock - Piano, Electronics, Percussion 
Johannes Bär - Trumpet, Flügelhorn, Bassflügelhorn, Sousaphone, Tuba, Alphorn, Beatbox, Didgeridoo, Electronics, Percussion 
Andreas Broger - Sopransax, Tenorsax, Clarinet, Bassclarinet, Flute, Recorder, Flügelhorn, Percussion 

David Helbock, der internationale erfolgreiche Jazzpianist, kommt mit seinem Trio in den Bregenzerwald. Seine beiden Mitmusiker sind die beiden Wälder Musiker Johannes Bär (Andelsbuch) und Andreas Broger (Mellau), die unter anderem vor einigen Jahren mit dem HMBC für Furore sorgten. Es erklingen spannende, groovige neue Versionen von Watermelon Man (Herbie Hancock) oder Bolivia (Cedar Walton) aber auch ruhige, die Seele ansprechende Stücke wie My Song (Keith Jarrett) und viele andere. Aber auch eigene Kompositionen werden zu hören sein..

Es gelten die üblichen Sicherheitsvorkehrungen.